logo
Unternehmen
Allgemeine Geschäftsbedingungen
VERKAUF

Unsere Preise sind Nettopreise, zahlbar und fällig sofort nach Erhalt der Faktura, ohne jeden Abzug. Aufrechnung ist ausgeschlossen. Bis zur vollständigen Bezahlung behalten wir uns das Eigentumsrecht am Kaufgegenstand bzw. am Weiterveräußerungserlös vor. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen von derzeit 10% p.a. über der jeweils geltenden Bankrate zu beanspruchen. Darüber hinaus hat der säumige Kunde alle Kosten der Einbringlichmachung zu ersetzen. Abzüge können nur auf Grund vorher eingeholter Bewilligung oder erteilter Gutschrift von uns zugestanden werden.

Für alle Vertragsabschlüsse gilt als Erfüllungsort, sowohl für die Sachleistung durch die Kärntner Fleisch Bäuerliche Vermarktung reg. Gen.m.b.H. als auch für die Zahlung der Kaufpreisschuld durch den Käufer, der Sitz der Kärntner Fleisch Bäuerliche Vermarktung reg. Gen.m.b.H. in St. Veit an der Glan.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist das sachlich zuständige Gericht in Klagenfurt, doch können wir nach unserer Wahl auch ein für den Käufer sonst zuständiges Gericht anrufen. Kreditunwürdigkeit oder Nichtzahlung einer fälligen Rechnung nach Mahnung berechtigt uns – ohne Ersatzleistung – zum Rücktritt. Bei verspäteter Abnahme kann ein dann gültiger höherer Listenpreis gefordert werden. Transportrisiko und Gewichtsverluste während des Transportes gehen zu Lasten des Käufers.

Zugriffe Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren oder auf allfällige abgetretene Forderungen sind uns sofort mitzuteilen. Verzug, Zahlungsunfähigkeit und Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens machen alle Forderungen sofort fällig. Eingehende Zahlungen werden zur Tilgung der jeweils ältesten Schuld verwendet. Treten nach Vertragsabschluß Zoll-, Fracht-, Steuererhöhungen, Erschwerungen im Einkauf oder die Vertragserfüllung erschwerende Fälle höherer Gewalt auf, sind wir berechtigt, ohne Ersatzleistung vom Abschluß teilweise oder ganz zurückzutreten oder, wenn eine Fakturierung unsererseits noch nicht erfolgt ist, einen entsprechenden Aufschlag zu berechnen. Preiskorrekturen bei Änderung der Rohstoffkosten bleiben vorbehalten.

Mündliche Nebenabreden und nachträgliche Vertragsänderungen haben nur Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Bei Lieferung aufgrund fernmündlicher Bestellungen gehen die Folgen etwaiger durch Hörfehler und Missverständnisse verursachter unrichtiger Lieferungen nicht zu unseren Lasten.

Unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen bleiben auch im Falle entgegenstehender Lieferungs- und Zahlungsversprechungen auf Aufträgen, Auftragsbestätigungen usw. als Vertragsinhalt wirksam. Etwaigen Einkaufsbedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Eine Abweichung von unseren Verkaufs- und Lieferbedingungen ist nur dann wirksam, wenn unsererseits die ausdrückliche schriftliche Zustimmung zu Abweichungen gegeben wurde.

Berechtigte Beanstandungen können nur dann berücksichtigt werden, wenn diese sofort nach Erhalt der Sendung schriftlich und allenfalls mit Begründung erhoben werden. Beanstandete Ware ist fachgemäß zu behandeln und zu lagern. Rücksendungen können nur mit unserem Einverständnis erfolgen. Im übrigen wird gegenüber Unternehmen gemäß Produkthaftungsgesetz keine Haftung übernommen.

Als mangelhaft anerkannte Waren nehmen wir nach unserem Ermessen entweder gegen Ersatz der Ware oder gegen Rückerstattung des reinen Kaufpreises zurück. Darüberhinausgehende, wie immer geartete Ersatzansprüche, aus welchem Titel immer insbesondere solche auf Ersatz eines direkten oder indirekten Schadens oder Gewinnentganges sind ausdrücklich ausgeschlossen. Die Anwendung des Artikels 74UN-Kaufrecht ist daher auf alle Vertragsabschlüsse ausgeschlossen.

Sämtliche Produkte sind entsprechend der auf den Packungen aufgedruckten Lagerbedingungen zu lagern.
Gekühlt lagern = Lagerung im Kühlschrank oder Kühlgeräten bei einer Temperatur von 3° bis 9° Celsius.
Kühl lagern = Lagerung an einem kühlen, trockenen Ort bei einer Temperatur von 9° bis 16° Celsius.
Tiefgekühlt lagern = Lagerung in einem entsprechenden Tiefkühlgerät bei mindestens -18° Celsius oder darunter.

Die empfohlene Aufbrauchsfrist ist unbedingt zu beachten. Für Schäden infolge unsachgemäßer Lagerung bzw. Behandlung leisten wir keinen Ersatz.

EINKAUF

Für alle Vertragsabschlüsse gilt als Erfüllungsort, sowohl für die Sachleistung des Käufers als auch für die Zahlung der Kaufpreisschuld durch die Kärntner Fleisch Bäuerliche Vermarktung reg. Gen.m.b.H., der Sitz der Kärntner Fleisch Bäuerliche Vermarktung reg. Gen.m.b.H.in St. Veit an der Glan.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist das sachlich zuständige Gericht in Klagenfurt, doch können wir nach unserer Wahl auch ein für den Käufer sonst zuständiges Gericht anrufen.
Nicht fristgerechte Lieferung der Ware berechtigt uns ohne Nachfristsetzung zum sofortigen Rücktritt. Transportrisiko und Gewichtsverluste während des Transports gehen zu Lasten des Verkäufers.

Kreditunwürdigkeit oder Nichtzahlung einer fälligen Rechnung nach Mahnung berechtigt uns – ohne Ersatzleistung – zum Rücktritt. Bei verspäteter Abnahme kann ein dann gültiger höherer Listenpreis gefordert werden. Transportrisiko und Gewichtsverluste während des Transportes gehen zu Lasten des Käufers.

Mündliche Nebenabreden und nachträgliche Vertragsänderungen haben nur Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Bei Lieferung aufgrund fernmündlicher Bestellungen gehen die Folgen etwaiger durch Hörfehler und Missverständnisse verursachter unrichtiger Lieferungen nicht zu unseren Lasten.

Unsere Einkaufsbedingungen bleiben auch im Falle entgegenstehender Verkaufs- und Lieferbedingungen auf Auftragsbestätigungen, Rechnungen usw. als Vertragsinhalt wirksam. Etwaigen Verkaufs- und Lieferbedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Eine Abweichung von unseren Einkaufsbedingungen ist nur dann wirksam, wenn unsererseits die ausdrückliche schriftliche Zustimmung zu Abweichungen gegeben wurde.

In Ihrer Nähe: Fleischmarkt Klagenfurt
Schlachthofstraße 7
T: 0463/55475
Mo–Do: 6.00 – 13:30 Uhr
Fr: 6.00 – 12.00 Uhr

  Fleischmarkt Klagenfurt
Schlachthofstraße 5
T: 0463/55919
Mo,Di,Do,Fr: 8.00 – 12.30 Uhr
und 13.30 – 17.00 Uhr
Mi: 8.00 - 12.30 Uhr und Sa: 8.00 - 12.00 Uhr
  Fleischmarkt St. Veit
Lastenstraße 28
T: 04212/45558
Mo: 7.30 – 12:00 Uhr
Di-Fr: 6.00 – 14.30 Uhr

  Fleischmarkt Wolfsberg
Grazer Straße 16
T: 04352/46091
Di-Do: 7.00 – 15.00 Uhr
Fr: 7.00 - 16.00 Uhr
Sa: 7.00 – 12.30 Uhr