logo
Unternehmen
Wer ist Kärntner Fleisch?
Die “Bäuerliche Vermarktungsgenossenschaft Kärntner Fleisch“ ist ein selbständiges, bäuerliches Wirtschaftsunternehmen mit ca. 4.000 Mitgliedsbetrieben.

Das Unternehmen gliedert sich in 2 Bereiche:
Viehvermarktung
Als größter ländlicher Direktvermarkter in Kärnten vermarkten wir jährlich ca. 50.000 Ferkel, ca. 40.000 Schweine, ca. 41.000 Schlacht- und Einstellrinder sowie Kälber, Pferde, Lämmer und Schafe.
Fleischvermarktung
Am Standort Klagenfurt werden jährlich ca. 15.000 Schweine, 3.000 Rinder sowie 300 Kälber aus Kärntner Produktion geschlachtet und vermarktet. Die Zielgruppen sind Detailkunden, Fleischereien, Gastronomiebetriebe, Großverbraucher am nationalen Markt, sowie Großhändler und Supermarktketten im oberitalienischen Raum.

Obmann: Josef Fradler 
M: 0664/41 43 388
fradler@bvg.at
Geschäftsführer: Ing. Rudolf Krall 
T: 04212/55 919-17
M: 0664/ 35 73 299
krall@bvg.at
In Ihrer Nähe: Fleischmarkt Klagenfurt
Schlachthofstraße 7
T: 0463/55475
Mo–Do: 6.00 – 13:30 Uhr
Fr: 6.00 – 12.00 Uhr

  Fleischmarkt Klagenfurt
Schlachthofstraße 5
T: 0463/55919
Mo,Di,Do,Fr: 8.00 – 12.30 Uhr
und 13.30 – 17.00 Uhr
Mi: 8.00 - 12.30 Uhr und Sa: 8.00 - 12.00 Uhr
  Fleischmarkt St. Veit
Lastenstraße 28
T: 04212/45558
Mo: 7.30 – 12:00 Uhr
Di-Fr: 6.00 – 14.30 Uhr

  Fleischmarkt Wolfsberg
Grazer Straße 16
T: 04352/46091
Di-Do: 7.00 – 15.00 Uhr
Fr: 7.00 - 16.00 Uhr
Sa: 7.00 – 12.30 Uhr